Das chilenische Seengebiet

Unsere letzte große Etappe führte uns – nach einem Abstecher auf die Insel Chiloé – von Puerto Montt nordwärts durch den chilenischen Teil des Seengebietes bis nach Pucón.

 

Aus mysteriösen Gründen sind aber leider nahezu alle Bilder von diesem Streckenabschnitt von der Speicherkarte verschwunden.

 

War allerdings kein allzu großer Verlust:

Aufgrund des vierwöchigen Dauerregens und als Draufgabe auch noch eines Defekts am Druckluftkompressor des Mox, der uns für gut eine Woche "außer Gefecht gesetzt"  hat, haben wir ohnehin nicht besonders viel zu berichten ;-))

 

Ein untrügerisches Zeichen – es wird Zeit, nach Hause zurück zu kehren … Aber vorher müssen wir unseren Mox noch gut auf’s Schiff bringen.